OTRS AG expandiert nach Lateinamerika

Mexico City und Bad Homburg, 05. Mai 2010 – Die OTRS AG, der größte Hersteller und Dienstleister für das weltweit führende Open Source Help Desk- und IT Service Management System OTRS, hat zwei neue Tochterunternehmen mit Sitz in Mexico

Mexico City und Bad Homburg, 05. Mai 2010 – Die OTRS AG, der größte Hersteller und Dienstleister für das weltweit führende Open Source Help Desk- und IT Service Management System OTRS, hat zwei neue Tochterunternehmen mit Sitz in Mexico gegründet: OTRS Lab, S.A. de C.V. im Bundesstaat Jalisco und OTRS, S.A. de C.V. in Mexico City.

Das neue OTRS Entwicklungslabor in Jalisco, dem mexikanischen Silicon Valley, arbeitet auf internationalem Standard und wird das OTRS Entwicklungszentrum in Straubing bei München bei der Entwicklung der Standardsoftware entlasten. Durch die vergrößerten Entwicklungsressourcen werden neue Versionen des Help Desk-Systems OTRS und der IT-Service-Management-Lösung OTRS::ITSM in sehr viel kürzeren Entwicklungs-Zyklen als bisher präsentiert werden. Zugleich wird OTRS die Kapazitäten besser zwischen der Entwicklungsarbeit für die Standardsoftware und Individualentwicklungen für Kunden verteilen können. Die ebenfalls neue OTRS Tochter in Mexico City wird sich in Lateinamerika um die Bereiche Sales und Service kümmern und das wachsende Interesse an OTRS besonders in den Spanisch sprechenden Ländern befriedigen. Neuer Managing Director von OTRS Lateinamerika ist Alejandro Torres Padilla, der zuletzt als Managing Director von Dux Diligens, einem führenden Business und IT Management Consulting-Unternehmen in Lateinamerika und Spanien, tätig war.

André Mindermann, CEO der OTRS AG, kommentiert die Neugründungen so: „Angesichts der weltweiten wirtschaftlichen Erholung sehen wir uns mit unseren Service Management- und Help Desk-Lösungen auf dem Weg zu einer globalen Expansion. Für den lateinamerikanischen Markt gilt, dass die Nachfrage dort stark wächst und die Zahl der OTRS Downloads deutlich steigt. Wir sind darum überzeugt, dass sich unser Expansionsschritt ganz klar auszahlen wird.“

OTRS bietet mit OTRS::ITSM die erste Open Source-Software, deren ITIL-Kompatibilität durch PinkVERIFY zertifiziert ist und die IT Service Management-Prozesse wie Incident-, Problem-, Service Asset & Configuration-, Knowledge-, Request Fulfillment und Change-Management unterstützt und die entsprechenden Rollen abbildet. Die OTRS IT Service Management- und Help Desk-Lösungen gehören zu den erschwinglichsten und vielseitigsten auf dem Markt.

„Kunden in Lateinamerika nutzen OTRS in steigender Zahl“, erklärt Alejandro Torres, Managing Director von OTRS Lateinamerika, „und unsere neue Niederlassung stellt sicher, dass diese Kunden hochwertige Support und Consulting-Services erhalten, die dabei helfen, mit ihren Help Desk- und IT Service Management-Einführungen schnell produktiv zu werden.“

„Durch unser neues Entwicklungslabor werden wir neue Versionen in bisher nicht gekannter Geschwindigkeit vorstellen können“, fährt Alejandro Torres fort. „Die Lage des Labors verleiht uns einen Wettbewerbsvorteil, weil es im Software Park im Herzen der Softwareindustrie in Jalisco, in Ciudad Guzmán, angesiedelt ist. Durch IJALTI, das Information Technology Institute of Jalsico, investiert der mexikanische Bundesstaat Jalisco dort sehr stark“, erläutert Torres. „Was die Consulting- und Support-Niederlassung in Mexico City angeht – dadurch können wir einen engeren, direkteren und offenen Kanal zu unseren lateinamerikanischen Kunden herstellen und sie besser bedienen. Und natürlich werden wir schon bald ein effizientes und effektives Netzwerk strategischer Partnerschaften auf lokaler und regionaler Ebene aufbauen.“

Über Alejandro Torres

Als Managing Director von OTRS Latin America ist Alejandro Torres Padilla dafür verantwortlich, alle Consulting- und Service-Aktivitäten des Unternehmens zu leiten, die von der OTRS, S.A. de C.V. in Mexico City für die lateinamerikanischen Kunden erbracht werden. Zugleich wird er die Entwicklung der führenden Methoden und Prozesse von OTRS im OTRS Lab, S.A. de C.V. vorantreiben, das im Software Park von Ciudád Guzman im mexikanischen Bundesstaat Jalisco angesiedelt ist. Alejandro Torres war im Laufe seiner Karriere in einer Reihe von Stellungen tätig, von technischen und funktionalen Aufgaben bis hin zu Management- und Führungspositionen. Dazu zählen seine Tätigkeit als Managing Director von Dux Diligens (ein führendes Business und IT-Consulting-Unternehmen in Lateinamerika und Spanien), als Managing Director of Telecommunications Management Networks (ein anerkannter IT & Telecom Integrator in Lateinamerika), und als Marketing Manager of Managed Services bei Avantel (ein großer mexikanischer Service Provider). Während seiner Tätigkeiten hat Torres viele Niederlassungen in ganz Lateinamerika aufgebaut und Büros in verschiedensten Ländern wie Argentinien, Panama und Brasilien geschaffen. Alejandro Torres Padilla hat zahlreiche internationale Titel erworben: einen Ph.D. in Management Sciences von der Nebrija Universität in Madrid, Spanien, einen M.B.A. von der ITAM Universität in Mexico City, einen M.Sc. in Data Telecommunications and Networks von der University of Salford in Manchester, UK, sowie einen B.Sc. in Software Engineering von der ITESO Universität in Guadalajara, Mexico.

Die OTRS-Unternehmensgruppe und ihre Service-Management-Lösungen

Die OTRS Gruppe ist der Hersteller und weltweit größte Dienstleister für die Open Source Help Desk Software „OTRS Help Desk“ und die Open Source IT Service Management (ITSM) Software „OTRS ITSM“. Der Konzern besteht aus der OTRS AG und ihren fünf Töchtern OTRS Inc. (USA), OTRS S.A. de C.V. (Mexiko), OTRS B.V. (Niederlande), OTRS Sdn. Bhd. (Malaysia) und OTRS Ltd. (Hong Kong). Die OTRS AG ist im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Die OTRS Produkt-Suite umfasst die OTRS Help Desk Software und die ITIL® V3 kompatible, nach PinkVERIFYTM zertifizierte IT-Service Management-Lösung OTRS ITSM, sowie eine zugehörige iPhone App. OTRS ist in 32 Sprachen verfügbar und über 110.000 Unternehmen weltweit nutzen OTRS, um mit einer integrierten Lösung ihren Service zu optimieren, die Kundenzufriedenheit zu steigern und Kosten zu senken. Die OTRS-Gruppe ist der Source Code Eigentümer und unterstützt Unternehmen weltweit durch Support, Beratung und Softwareentwicklung. Zu den Dienstleistungen gehören Prozessdesign, Implementierungen, Anpassungen, Application Support und Managed OTRS Services. Unternehmen und Organisationen, wie zum Beispiel NASA, IBM, Amnesty International, Siemens, Lufthansa, Commerzbank und Nokia zählen zu den Kunden. OTRS ist bei 60 Prozent der DAX 30-Unternehmen im Einsatz.

Pressekontakt OTRS:
 
Adresse OTRS AG
Zimmermühlenweg 11
61440 Oberursel
Name Saskia Stähle-Thamm
Telefon +49 6172 681988-43
E-Mail pr@otrs.com

Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on print

Wenn Sie diese Website weiter nutzen, akzeptieren Sie damit die Nutzung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen ein optimales Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, dann stimmen Sie dem zu.

Schließen