OTRS
hat Kultur

„Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital.“ Das ist keine Floskel sondern Bekenntnis und Verpflichtung in gleichem Maße. Diesem Gedanken ein Fundament zu geben, bedeutet eine klare Definition unserer Werte und der sich daraus ableitenden Unternehmenskultur.

Viel wichtiger ist aber: Wir leben diesen Gedanken. Auf vielfältige Art und Weise. Täglich. Mit Überzeugung.

Arbeits­zeit

Individualität ist nicht nur beim Einsatz unserer Software ein wichtiger Vorteil, sondern auch Bestandteil unserer Kultur. So haben wir keine festen Arbeitszeiten, sondern gehen lieber von einer Kernarbeitszeit aus. Wir wissen, dass nicht alle Menschen zur gleichen Zeit produktiv sind. Es gibt Nachteulen und Frühaufsteher. Und die können am besten arbeiten, wenn sie in ihrem persönlichen Rhythmus bleiben.

Arbeits­platz

Der Freiheitsgedanke ist der Motor in unserem Geschäftsmodell und ebenso elementar für die OTRS Unternehmenskultur. Das zeigt sich auch bei unserer Definition von einem idealen Arbeitsplatz. Wir sind der Meinung, dass jeder dort arbeiten sollte, wo er sich wohlfühlt. Natürlich sind unsere Büros in Oberursel und Straubing ebenso wie all die attraktiven Städte, in denen unsere Niederlassungen stehen, Orte, an denen wir gerne sind. Aber wir verstehen auch, wenn Kollegen ihr Home Office bevorzugen.

Aus­tausch

Offenheit gehört nicht nur zu unserer Arbeitseinstellung, sondern bezieht sich buchstäblich auch auf unsere Büroräume. Wir pflegen das Prinzip der offenen Türen – für unkomplizierten Austausch. Vom Trainee zum Vorstand und wieder zurück ist grundsätzliche jeder zu jeder Zeit ansprechbar. Dass es Zeiten gibt, in denen das wichtige Aufgaben beschränken, versteht sich von selbst. Nicht verhandelbar aber ist der Grundgedanke.

Spaß

Wir glauben an Erfolg durch Freude und Freude durch Erfolg. Deshalb ist es unser Anliegen, dass jeder den größten Teil seiner Arbeitszeit mit genau den Tätigkeiten beschäftigt ist, die ihm Spaß machen und die seinen Kompetenzen entsprechen. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass das Team sich weiterentwickeln kann – individuell aber auch miteinander, fachlich und persönlich – jeder nach seiner Façon.

Sozial

Das Leben besteht nicht nur aus Arbeit. Unsere Familien sind ein mindestens ebenso wichtiger Bestandteil. Die richtige Balance zwischen Arbeits- und Freizeit und ihre Vereinbarkeit sind für uns wichtige Voraussetzungen für die Zufriedenheit, aber auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Wir denken familienfreundlich und sind zudem ausgesprochen tierlieb. Besuch beim Arzt? Dank Home Office gar kein Problem! Außerdem gibt es bei uns im Office Büro- und Blindenhunde, manchmal auch den Mitarbeiter-Nachwuchs…und viele flexible Arbeitszeitmodelle.

Ausstat­tung

Im privaten Umfeld ist die Verwendung von Smartphones, Laptops, Tablets & nicht mehr erwähnenswert. Warum sollte das in unserem beruflichen Alltag anders sein? In Zeiten der digitalen Transformation für uns eine Selbstverständlichkeit. Deswegen statten wir alle Mitarbeiter mit einem MacBook und je nach Notwendigkeit mit einem Smartphone aus. Abhängig von Job und Zugehörigkeit stellen wir auch Firmenwagen zur Verfügung.

Sabine
Riedel

Vorstand Global Marketing und Global Human Relations

„((enjoy)) steht bei uns nicht nur für die komfortable Arbeit mit unserer Software, sondern auch für das Gefühl mit dem wir arbeiten!“